REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Maronen-Kürbis-Chutney

0 Bewertungen
Maronen-Kürbis-Chutney

Gesamtzeit1:30 Stunde

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 600 g REWE Bio Hokkaido-Kürbis, tiefgefroren
    • 3 REWE Beste Wahl Schalotten

    Kürbis antauen. Schalotten schälen und in Ringe schneiden.

  • Zutaten
    • 200 g REWE Bio Maronen
    • 125 g ja! Sultaninen
    • 50 ml Orangensaft
    • 150 ml REWE Bio Aceto Balsamico
    • 100 g REWE Bio Roh-Rohrzucker
    • 1 TL Salz
    • 0.5 TL Pfeffer

    Maronen halbieren und mit Kürbis, Schalotten und Rosinen in einen Topf geben. Orangensaft, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen.

  • Du brauchst
    • Schraubgläser

    Chutney unter Rühren ca. 35 Minuten köcheln lassen und dann noch heiß in sterilisierte Gläser füllen. 

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie395 kcal18 %
Eiweiß4.3 g8 %
Fett1.4 g2 %
Kohlenhydrate92.2 g31 %
Vitamin A150 μg19 %
Folat92.1 µg23 %
Calcium101.6 mg10 %
Kalium1194.5 mg60 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Idealerweise zieht das Chutney noch für 1-2 Wochen vor Verzehr im Glas durch. 

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion