REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Maronen-Kürbis-Chutney

Maronen-Kürbis-Chutney

Gesamtzeit1:30 Stunde

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 600 g REWE Bio Hokkaido-Kürbis, tiefgefroren
    • 3 REWE Beste Wahl Schalotten

    Kürbis antauen. Schalotten schälen und in Ringe schneiden

  • Zutaten
    • 200 g REWE Bio Maronen
    • 125 g ja! Sultaninen
    • 50 ml Orangensaft
    • 150 ml REWE Bio Aceto Balsamico
    • 100 g REWE Bio Roh-Rohrzucker
    • 1 TL Salz
    • 0.5 TL Pfeffer

    Maronen halbieren und mit Kürbis, Schalotten und Rosinen in einen Topf geben. Orangensaft, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer hinzufügen.

  • Du brauchst
    • Schraubgläser

    Chutney unter Rühren ca. 35 Minuten köcheln lassen und dann noch heiß in sterilisierte Gläser füllen. 

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie451 kcal21 %
Eiweiß5.27 g10 %
Fett2.11 g3 %
Kohlenhydrate102 g34 %
Calcium57.8 mg6 %
Kalium724 mg36 %
Vitamin C21.9 mg22 %
Magnesium40.4 mg11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Idealerweise zieht das Chutney noch für 1-2 Wochen vor Verzehr im Glas durch. 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen