• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Beefsteak

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit30 Minuten
    Zubereitung20 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 500 g gemischtes Hackfleisch
      • 2 Scheibe(n) Toastbrot
      • 1 Zwiebel
      • 1 Ei (Zimmertemperatur)
      • 2 TL Senf
      • 1 TL Salz
      • Pfeffer
      • 1 Bund Petersilie

      Hack in eine große Schüssel geben. Toastscheiben toasten und fein zerbröseln oder hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Ei und Senf unter die Masse kneten, dann salzen und pfeffern. Petersilie waschen, fein hacken und ebenfalls unter die Masse mischen. 

      • 4 Baconstreifen
      • 2 EL Olivenöl

      Aus der Hackfleischmasse 4 ovale Hacksteaks formen, den Rand mit jeweils einem Baconstreifen umwickeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks bei geringer bis mittlerer Hitze von beiden Seiten braten. Zum Schluss den Speckrand kurz im heißen Öl drehen, bis er knusprig ist. Herausnehmen und warm halten. 

      • 1 TL Butter
      • 2 EL Cognac
      • 100 ml Sahne
      • 100 ml Brühe
      • 1 TL Worcester-Sauce
      • 1 TL Ketchup

      Für die Sauce die Butter in der Pfanne schmelzen, mit Cognac und Sahne ablöschen. Mit der Brühe aufgießen und etwas einköcheln lassen. Mit Worcester-Sauce und Ketchup würzen und zu den Beefsteaks servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie619 kcal28 %
    Eiweiß30.5 g55 %
    Fett49.6 g66 %
    Kohlenhydrate11.7 g4 %
    Vitamin E4.5 mg38 %
    Vitamin B10.56 mg47 %
    Niacin14.1 mg108 %
    Vitamin B124.7 μg188 %

    Tipp

    Beilagen zu Hacksteak sind wunderbar variabel. Gut dazu passen Pilzsauce, Kartoffelpüree, Bandnudeln, Prinzessbohnen, Spiegelei oder Pellkartoffeln.

    Köchin & Food-Stylistin

    Susanne Schanz

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Frikadellen mit Senf
    • Laktosefrei
    20min
    Einfach
    Rumpsteak vom Angusrind
    • Low Carb
    45min
    Einfach
    Rostbraten mit Zwiebeln
    • Low Carb
    • Laktosefrei
    40min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Thunfischauflauf
      1h 5min
      Einfach
      Lemon Tiramisu
      • Vegetarisch
      12h 20min
      Einfach