• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Chiquita Bananen-Pudding mit Baiser-Haube

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit50 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Schneebesen
    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
    • Handmixer
    • Pürierstab
    • Sieb

    Zubereitung

      • Schneebesen
      • 45 g Weizenmehl Type 405
      • 50 g Zucker
      • Salz
      • 4 Eier (Größe M)
      • 200 ml Milch
      • 1 TL Vanilleextrakt

      Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl, 50 g Zucker und 1 Prise Salz in einen Topf geben. Eier trennen, die 4 Eigelb zugeben und alles gut verquirlen. Bei schwacher Hitze erwärmen, nach und nach die Milch unter stetigem Rühren zugießen. 1 TL Vanilleextrakt zufügen. Sobald die Creme dickflüssig wie Pudding ist, vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen.

      • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
      • 4 sehr reife Chiquita Bananen (ca. 500 g Fruchtfleisch)
      • 300 g Eierplätzchen

      Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Alle Zutaten für den Bananen-Pudding in eine Auflaufform (30 x 40 cm) schichten: Etwas Vanillepudding auf dem Boden verteilen, mit Bananenscheiben belegen und dann eine Lage Eierplätzchen darauf verteilen. Weiter schichten, mit einer Schicht Pudding abschließen und auf diese ein paar zerbröselte Eierplätzchen geben.

      • Handmixer
      • 50 g Zucker
      • 1 TL Vanilleextrakt

      Für das Baiser die 4 Eiweiß auf hoher Stufe kurz anschlagen. 50 g Zucker nach und nach unter Rühren einrieseln lassen, 1 TL Vanilleextrakt zufügen. Eischnee schlagen, bis er richtig fest ist und dann als letzte Schicht auf den Bananen-Pudding in die Auflaufform geben - am besten kleine Tupfen aufsetzen.

    1. Bananen-Pudding 5-10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis der Baiser leicht gebräunt ist. Temperatur dann auf Unterhitze umstellen und den Pudding weitere 5-15 Minuten backen. Er sollte 15-20 Minuten gebacken werden.

      • Pürierstab
      • Sieb
      • 300 g Himbeeren (TK)
      • 50 g Himbeeren (frisch)
      • 20 g Zucker

      In der Zwischenzeit Himbeeren waschen, mit 20 g Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Das Himbeerpüree mit dem Bananen-Pudding servieren und mit frischen Himbeeren dekorieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie719 kcal33 %
    Kohlenhydrate142 g47 %
    Fett8.55 g11 %
    Eiweiß19.2 g35 %
    Niacin5.92 mg46 %
    Vitamin C34 mg34 %
    Ballaststoffe8.03 g27 %
    Kalium1060 mg53 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Bananenkekse
    1 Zutat im Angebot
    • Vegetarisch
    • Vegan
    2h 10min
    Einfach
    Chiquita Bananenbrot mit Himbeermus-Topping
    1 Zutat im Angebot
    Chiquita-Bananen-Mango-Smoothie-Bowl
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    20min
    Einfach
    Chiquita-Bananen-Zimt-Porridge
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    15min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen