• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Bacon-Schälchen

17 Bewertungen
Bacon-Schälchen

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Muffinform
  • Schneebesen

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Muffinform
    Zutaten
    • Öl für die Form

    Den Backofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Unterseite eines Muffinblechs mit Öl einpinseln.

  • Zutaten
    • 200 g Tulip Bacon

    Pro Schälchen 3 Baconscheiben zurechtlegen. Je 1 Scheibe pro Schälchen halbieren und überkreuz auf die Mulden der Form legen. Die anderen Scheiben um die Ränder der Mulden legen.

  • Die Form in den Ofen geben und etwa 20 Minuten backen, bis der Bacon knusprig ist. Komplett auskühlen lassen und erst dann die Schälchen von der Form lösen.

  • Du brauchst
    • Schneebesen
    Zutaten
    • 6 Eier
    • 6 EL Milch
    • 1 Prise(n) Pfeffer
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 EL Butter

    Eier und Milch mit dem Schneebesen verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Eier dazugeben. Langsam mit einem Pfannenwender das Ei hin und her schieben, bis es stockt. Dann vom Herd nehmen.

  • Zutaten
    • 1 Handvoll Schnittlauch

    Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Rührei auf die Bacon-Schälchen aufteilen und mit Schnittlauch garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie339 kcal15 %
Eiweiß19.3 g35 %
Fett28.5 g38 %
Kohlenhydrate2.4 g1 %
Niacin5.8 mg45 %
Folat70.5 µg18 %
Calcium68.8 mg7 %
Kalium232.3 mg12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Bacon-Schälchen kannst du mit den Zutaten deiner Wahl füllen. Lecker sind z. B. mit Rührei gefüllte Schälchen zum Frühstück oder mit Salat gefüllte als Vorspeise.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion