REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Augen Cookies

6 Bewertungen
Augen Cookies

Gesamtzeit1:35 Stunde

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 50 g brauner Zucker
    • 45 g Zucker
    • 0.5 Paeckchen Vanillezucker
    • 60 g Butter
    • 1 Ei
    • 100 g Mehl
    • 1 EL Backkakao
    • 0.5 TL Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz
    • 70 g Schokotröpfchen, zartbitter

    Beide Zuckersorten mit Vanillezucker und Butter schaumig rühren. Das Ei unterrühren. Mehl mit Kakao, Backpulver und Salz mischen und mit der Butter-Zucker-Mischung zu einem glatten Teig kneten. Die Schokotröpfchen unterheben. 

  • Du brauchst
    • Frischhaltefolie

    Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    Zutaten
    • Zuckeraugen

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, ein paar Zuckeraugen aufdrücken und mit einem Abstand von ca. 5 cm auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche setzen. 

  • Die Bleche nacheinander für ca. 8 Minuten in den Ofen schieben. Die Cookies erst einige Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen. Dann vorsichtig auf ein Kuchengitter setzen und vollständig auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie85 kcal4 %
Kohlenhydrate11.3 g4 %
Fett4 g5 %
Eiweiß1.3 g2 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du die Kekse noch dunkler machen möchtest, kannst du schwarze Lebensmittelfarbe hinzufügen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion