• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Aebleskiver – Dänische Pfannkuchen Kugeln

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
74 Bewertungen
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 7 Portionen
7 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Förtchenpfanne

Zubereitung

    • Handmixer
    • 250 g Mehl
    • 1 EL Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 TL Backpulver
    • 2 Eier
    • 400 ml Buttermilch

    Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz und Backpulver vermengen. Eier und Buttermilch unterrühren, sodass ein glatter Teig entsteht.

    • Förtchenpfanne
    • Butterschmalz

    Spezialpfanne mit halbrunden Vertiefungen (Förtchenpfanne) auf dem Herd erhitzen und mit Butterschmalz ausstreichen. Mulden bis ca. 1 cm unter den Rand mit Teig füllen und bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Wenn der Teig am Rand fest wird, die Aebleskiver vorsichtig mit einer Gabel wenden und von der anderen Seite ebenfalls goldbraun backen.

    • Puderzucker
    • Marmelade

    Mit Puderzucker bestäuben und mit Marmelade servieren.

Aebleskiver sind ein typisch dänisches Gebäck, das auf jedem Weihnachtsmarkt zu finden ist.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie238 kcal11 %
Eiweiß7.7 g14 %
Fett5.1 g7 %
Kohlenhydrate40.2 g13 %
Ballaststoffe1.1 g4 %
Calcium79.9 mg8 %
Vitamin B120.4 μg16 %
Folat19.2 µg5 %

Tipp

Aebleskiver heißt übersetzt soviel wie “Apfelscheiben”. Früher wurden die letzten Äpfel des Winters in diesem Gebäck ausgebraten. Heutzutage finden Äpfel nur noch selten ihren Weg in dieses köstliche Gebäck. Wer mag, schält einen Apfel, würfelt ihn und mischt ihn unter den Teig.

Food-Redakteurin

Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.