REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Würzige Zwiebelsuppe mit Kräutern

Würzige Zwiebelsuppe mit Kräutern

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchenreibe

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) ja! Kräuter-Baguette
    • 600 g Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 EL ja! Sonnenblumenöl
    • 2 Zweig(e) Thymian
    • 1 Lorbeerblatt
    • 150 ml Weißwein
    • 850 ml Gemüsebrühe

    Baguette auftauen lassen.

    Zwiebeln schälen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und klein hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelspalten und Knoblauch darin unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Thymian waschen und die Blättchen abzupfen. Lorbeer und Thymian zugeben, mit Weißwein und Brühe ablöschen. Zugedeckt ca. 30 Minuten kochen, bis die Zwiebeln sehr weich sind.

  • Du brauchst
    • Küchenreibe
    Zutaten
    • 100 g ja! Goudakäse

    Baguette in Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Käse reiben und auf den Brotscheiben verteilen. Im vorgeheizten Backofen (200 °C Umluft) 5–7 Minuten überbacken.

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker

    Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Suppe und je 1 Brotscheibe in Suppentassen anrichten. Übrige Baguettescheiben dazureichen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie400 kcal18 %
Eiweiß14 g25 %
Fett22 g29 %
Kohlenhydrate27 g9 %
Vitamin E4.1 mg34 %
Folat112 µg28 %
Vitamin B120.8 μg32 %
Calcium368.8 mg37 %
Jod26 μg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Zwiebelsuppe ist eine tolle Vorspeise für Gäste. Besonders praktisch: Du kannst große Mengen sehr gut vorbereiten und einfach kurz vor dem Servieren erwärmen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen