• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Würstchen mit Kartoffelsalat

32 Bewertungen
Würstchen mit Kartoffelsalat

Gesamtzeit1:30 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1.5 kg festkochende Kartoffeln
    • 1.5 TL Salz
    • 250 g Zwiebeln

    Kartoffeln waschen. 2 l Wasser mit 1,5 TL Salz aufkochen und Kartoffeln mit der Schale gar kochen. Kartoffeln abschrecken und auskühlen lassen. Zwiebeln schälen, halbieren und in sehr feine Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 100 ml Olivenöl
    • 80 ml Weißweinessig
    • 2 TL Dijon-Senf
    • 2 TL Ahornsirup
    • 1.5 TL Salz
    • weißer Pfeffer aus der Mühle
    • 0.5 Bund Schnittlauch
    • 4 Wiener Würstchen

    Dressing aus Olivenöl, Essig, Senf, Ahornsirup, restlichem Salz und Pfeffer zubereiten. Gekochte Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden, mit dem Dressing vermengen und mit gehacktem Schnittlauch bestreuen. Würstchen in heißem, nicht kochendem, Wasser 5 Minuten sieden lassen.

  • Kartoffelsalat mit Würstchen anrichten und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie674 kcal31 %
Eiweiß15.5 g28 %
Fett37 g49 %
Kohlenhydrate70.4 g23 %
Ballaststoffe6.3 g21 %
Vitamin C92.4 mg92 %
Kalium1712.9 mg86 %
Eisen5.2 mg37 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer diesen Kartoffelsalat in einen Kartoffelsalat mit Mayonnaise abwandeln möchte, läßt das Olivenöl weg und nimmt stattdessen 100 g gute Mayonnaise und 125 l Gemüsebrühe. Zusätzlich können bei dieser oder bei der anderen Variante noch 6 in Scheiben geschnittene Gewürzgürkchen dazugegeben werden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion