REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Weißes Schoko-Malheur mit Eierlikör-Kern

Weißes Schoko-Malheur mit Eierlikör-Kern

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. 4 Förmchen (à 150 ml Inhalt) fetten und mit je 1 EL Zucker ausstreuen. Überschüssigen Zucker herausrieseln lassen.

  • Butter cremig rühren, Eier nacheinander unterschlagen. Puderzucker und Mehl auf die Butter-Ei-Masse sieben und unterheben. Flüssige Schokolade unterrühren. Hälfte vom Teig in die Förmchen geben, Schoko-Ei daraufsetzen und restlichen Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:180 °C/Umluft: nicht empfehlenswert) ca. 15 Minuten backen.

  • Küchlein herausnehmen, kurz abkühlen lassen und auf Teller stürzen stürzen. Mit Himbeeren und je 1 EL Eierlikör verzieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie525 kcal24 %
Eiweiß6.85 g12 %
Fett27 g36 %
Kohlenhydrate59.5 g20 %
Vitamin A238 μg30 %
Vitamin C8.44 mg8 %
Calcium85.8 mg9 %
Magnesium19.6 mg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt der Eierlikör-Ostereier kannst du natürlich auch andere Süßigkeiten in den Küchlein verstecken. Wichtig ist nur, dass sie gut schmelzen, wie z. B. Schokolade, Karamell oder Nougat.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen