• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Weihnachtsbaum-Plätzchen

6 Bewertungen
Weihnachtsbaum-Plätzchen

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Frischhaltefolie
  • Backpapier
  • Teigrolle
  • Plätzchenausstecher Kreis
  • Plätzchenausstecher Tannenbaum
  • Backpinsel

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Frischhaltefolie
    Zutaten
    • 250 g Butter
    • 250 g brauner Zucker
    • 2 Eier (Gr. L)
    • 500 g Mehl
    • 1 Paeckchen Vanillezucker

    Die weiche Butter mit dem Zucker, den Eiern, dem Mehl und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und zu einem Teig vekneten. Den Teig in 2 gleich große Portionen teilen, 1 Portion in Frischhaltefolie wickeln und in den Kühlschrank legen.

  • Zutaten
    • grüne Lebensmittel Gelfarbe

    Die andere Teighälfte mit der Lebensmittel Gelfarbe weihnachtlich grün einfärben, dann ebenfalls in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen (ca. 20 Minuten).

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen, Backbleche mit Backpapier auslegen.

  • Du brauchst
    • Teigrolle
    • Plätzchenausstecher Kreis
    • Plätzchenausstecher Tannenbaum
    Zutaten
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    Beide Teige auf einer bemehlten Fläche ausrollen; falls sie kleben, einfach ein bisschen Mehl einarbeiten. Aus dem hellen Teig kreisrunde Plätzchen ausstechen und aufs Backblech legen. Mit einem Tannenbaum-Ausstecher, der in den runden Ausstecher passt, dann Tannenbäume aus den runden Plätzchen auf dem Blech ausstechen. Den grünen Teig auf die gleiche Art verarbeiten.

  • Jeweils grüne Bäume in die weißen Kreise und weiße Bäume in die grünen Kreise einsetzen. Bleche nacheinander für 10-12 Minuten in den Ofen schieben, die Plätzchen sollten nicht braun werden! Herausnehmen und komplett auskühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Backpinsel
    Zutaten
    • 200 g Puderzucker
    • bunte Streusel

    Den Puderzucker mit etwas Wasser zu einem dickflüssigen Zuckerguss glattrühren. Mit einem Pinsel die Ränder der Plätzchen damit bestreichen und mit den bunten Streuseln nach Belieben verzieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie286 kcal13 %
Eiweiß3.31 g6 %
Fett11.2 g15 %
Kohlenhydrate42.3 g14 %
Calcium13 mg1 %
Chlorid31.6 mg4 %
Kalium65.4 mg3 %
Natrium11 mg2 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Färbe und gestalte die Plätzchen ganz nach deinem Geschmack: Du kannst auch andere Formen in der Mitte einsetzen oder ganz andere Farben ausprobieren!

Food-Redakteurin
Julia Windhövel

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion