REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Weihnachtliche Schokotorte mit Spekulatius

Weihnachtliche Schokotorte mit Spekulatius

Gesamtzeit2:45 Stunden

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Die Schokolade etwas zerkleinern, mit der Sahne in einen Topf geben und bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. In eine Schüssel füllen, Baileys unterrühren und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und mit einem Nudelholz zerbröseln. Die Butter bei schwacher Hitze schmelzen und mit den Spekulatius vermengen. Die Masse auf dem Boden einer gefetteten Springform (26 cm) verteilen und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

  • Die Schokosahne zusammen mit dem Spekulatiusgewürz aufschlagen. ¾ der Masse auf dem Spekulatiusboden verstreichen. Den Rest in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kleine Rosetten auf die Torte aufspritzen.

  • Die Torte mit den Mini-Spekulatius und den Schokoröllchen dekorieren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie592 kcal27 %
Eiweiß7 g13 %
Fett44 g59 %
Kohlenhydrate44 g15 %
Vitamin A272 μg34 %
Kalium659 mg33 %
Magnesium98 mg26 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Diese Schokotorte kannst du gut vorbereiten. Sowohl den Boden als auch die Schokocreme kannst du gut am Vortag zubereiten und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen