REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Waffelteig mit Öl

6 Bewertungen
Waffelteig mit Öl

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • oder
    • Küchenmaschine
    Zutaten
    • 3 Eier
    • 1 Prise(n) Salz
    • 50 g Zucker
    • 1 Paeckchen Bourbon Vanillezucker

    Die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Das Eigelb mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. 

  • Zutaten
    • 150 ml Sonnenblumenöl oder Rapsöl
    • 250 ml Milch (3,5 % Fett)
    • 250 g Weizenmehl (Type 405) oder Dinkelmehl (Type 630)

    Das Öl hinzufügen und unterquirlen, dann die Milch einrühren. Das Mehl dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Zuletzt den Eischnee unterheben. 

  • Du brauchst
    • Waffeleisen
    Zutaten
    • Fett für das Waffeleisen

    Ein Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten. Aus dem Teig goldbraune Waffeln backen und mit Belag oder Beilage nach Wunsch – z. B. Schlagsahne, Vanilleeis, Kirschkompott, Schokostreusel oder frische Erdbeeren – servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie270 kcal12 %
Kohlenhydrate25.9 g9 %
Fett16.3 g22 %
Eiweiß5.5 g10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Übrig gebliebene Waffeln lassen sich super einfrieren: Dafür komplett abkühlen lassen, in einem passenden Gefäß oder Gefrierbeutel verstauen und tiefkühlen. Bei Bedarf sind die Waffeln im Toaster oder Ofen schnell wieder aufgebacken.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion