• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Veganes Rührei mit Radieschen und Erbsencreme

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
9 Bewertungen
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Stabmixer

Zubereitung

    • 1 Schalotte
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • 500 g Erbsen (TK)

    Für die Erbsencreme Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, Schalotte und Knoblauch darin anschwitzen, dann 350 g Erbsen und 50 ml Wasser zufügen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. In ein hohes Gefäß umfüllen. Rest Erbsen auftauen lassen.

    • Stabmixer
    • 1 Bio Zitrone
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zitrone auspressen. 2 EL Zitronensaft und 1 EL Olivenöl zu den Erbsen geben und das Ganze mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

    • 180 g Kichererbsenmehl
    • 2 TL Hefeflocken
    • 1 TL Backpulver
    • 1 TL Kala Namak Salz
    • 0.5 Bund Schnittlauch
    • 320 ml Pflanzendrink

    Kichererbsenmehl mit Hefeflocken, Backpulver und Kala Namak vermischen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Schnittlauch mit dem Pflanzendrink zum Mehl geben und verquirlen.

    • 2 EL Sonnenblumenöl

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Masse zu "Rührei" verarbeiten.

    • 1 Bund Radieschen (schönes Grün)
    • Salz
    • Kresse

    In der Zwischenzeit Radieschen mit den Blättern waschen, Blätter abschneiden und trocken schütteln. Radieschen vierteln und leicht salzen. Kresse waschen.

  1. Veganes Rührei mit Erbsencreme, aufgetauten Erbsen, Radieschengrün, Radieschenspalten und Kresse servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie393 kcal18 %
Kohlenhydrate56.1 g19 %
Fett13 g17 %
Eiweiß21.2 g39 %
Ballaststoffe15.8 g53 %
Vitamin C40.1 mg40 %
Magnesium127 mg34 %
Folat354 µg89 %

Tipp

Kala Namak ist ein Gewürzsalz, dessen Geruch und Geschmack durch verschiedene Schwefelverbindungen stark an Eier erinnert.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.