REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Veganes Kürbiscurry mit roten Linsen und Kokos

Veganes Kürbiscurry mit roten Linsen und Kokos

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kürbis waschen, halbieren, Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Ingwer, Knoblauch und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Chili waschen, entkernen und fein hacken.

  • Öl erhitzen, das Currypulver einstreuen und anschwitzen. Zwiebel und Knoblauch zugeben und anschwitzen. Ingwer, Chili und Kürbis zufügen, anschwitzen, mit dem Zucker bestreuen und kurz karamellisieren. Mit der Brühe ablöschen. Linsen zugeben und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen und der Kürbis gar sind.

  • Zitrone waschen, trocknen, Schale abreiben, halbieren und Saft auspressen. Das Kürbiscurry mit Salz, Pfeffer, Curry, Zitronensaft und –schale abschmecken. Mit Kokosraspeln bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie394 kcal18 %
Eiweiß17 g31 %
Fett12 g16 %
Kohlenhydrate45 g15 %
Kalium1470 mg74 %
Vitamin C54.9 mg55 %
Phosphor378 mg54 %
Niacin6.16 mg47 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Rote Linsen sind geschälte braune oder violette Linsen. Im Gegensatz zur ungeschälten Variante müssen sie vor dem Kochen nicht eingeweicht werden und sind in nur ca. 15 Minuten gar.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen