rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/vegane-schokoladen-plaetzchen-kekse/
Vegane-Schokoladenplätzchen

Vegane-Schokoladenplätzchen

Gesamt: 1 h 40 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Schokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen. Währenddessen übrige Zutaten verkneten. Die flüssige Schokolade unter den Teig mischen und leicht kneten, bis eine Marmorierung zu sehen ist. Den Teig zu einer Kugel rollen und in Klarsichtfolie gehüllt für mindestens 1 Stunde kühlen.

  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und nach Belieben ausstechen. Die Plätzchen auf mit Backpapier belegte Backbleche legen und nacheinander ca. 10 Minuten backen.

Jana Maiworm, Ökotrophologin
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Für den optischen Feinschliff können Sie die Plätzchen noch mit Zuckerguss, Zuckerperlen oder Verzierungen Ihrer Wahl aufhübschen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    119kcal
  • Eiweiß
    1g
  • Fett
    6g
  • Kohlenhydrate
    15g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    36,5μg
  • Calcium
    3,9mg
  • Magnesium
    10,2mg
  • Phosphor
    21,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 100 g Zartbitterschokolade (vegan)
  • 250 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g vegane Margarine
  • 1 Prise(n) Salz
  • 0,50 TL Backpulver
  • 3 EL Soja-Drink
Gespeichert auf der Einkaufsliste