REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Vegane Mürbeteig-Plätzchen

Vegane Mürbeteig-Plätzchen

Gesamtzeit2 Stunden

Zubereitung1:30 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 40 Stücke

40 Stücke
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Backpapier

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Frischhaltefolie
    Zutaten
    • 1 Bio-Orange
    • 300 g Mehl
    • 200 g Margarine
    • 100 g Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 1 TL Salz

    Orange waschen, die Schale fein abreiben, halbieren und auspressen. Mehl, Margarine, Zucker, Vanillezucker, ½ TL Orangenabrieb und 1 TL Salz zu einem Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kalt stellen.

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Backofen auf 160 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig dünn ausrollen und in der gewünschten Form ausstechen. Plätzchen auf das Blech legen und ca. 8 bis 10 Minuten goldbraun backen.

  • Zutaten
    • 2 EL Puderzucker
    • 2 TL Orangensaft

    Plätzchen auf einem Gitter auskühlen lassen. Puderzucker und 2 TL Orangensaft zu einem Guss anrühren und die Plätzchen damit bestreichen. Mit restlichem Orangenabrieb bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie77 kcal4 %
Eiweiß0.8 g1 %
Fett4.08 g5 %
Kohlenhydrate9.32 g3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Teig kann auch ohne Ausstecher geformt werden: Dafür den Teig zu einer dünnen Rolle formen und in Scheiben schneiden.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen