REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Überbackener Porree mit Schinken

102 Bewertungen
Überbackener Porree mit Schinken

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 4.5 Stange(n) Porree
    • 10 Scheibe(n) REWE Bio Kochschinken

    Porree putzen, waschen und in 10 gleichgroße Stücke schneiden. Porree in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, herausnehmen und gut abtropfen lassen. Porreestangen mit je 1 Scheibe Schinken umwickeln und mit der Naht nach unten in eine gefettete Auflaufform legen.

  • Zutaten
    • 30 g REWE Bio Süßrahmbutter
    • 30 g Mehl
    • 0.25 l REWE Bio frische Vollmilch 3,8%
    • 200 g REWE Bio Schlagsahne 30 % Fett
    • Salz
    • Pfeffer
    • geriebene Muskatnuss
    • 50 g REWE Bio Emmentaler-Käse gerieben
    • einige Zweige Oregano zum Garnieren

    Butter in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Milch und Sahne unter Rühren zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Soße über die Porreerollen verteilen. Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten gratinieren. Auflauf herausnehmen, kurz abkühlen lassen, nach Belieben mit Oregano garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie534 kcal24 %
Eiweiß29.6 g54 %
Fett31.5 g42 %
Kohlenhydrate42.3 g14 %
Ballaststoffe11.3 g38 %
Calcium621 mg62 %
Folat528 µg132 %
Eisen5.6 mg40 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

 

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen