REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Möhren-Auflauf mit Schinken

Möhren-Auflauf mit Schinken

Gesamtzeit50 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken schütteln und schräg in feine Ringe schneiden.

  • Du brauchst
    • Sparschäler

    Möhren schälen, der Länge nach halbieren und schräg in Stücke schneiden.

  • Schinken in Würfel schneiden.

  • Petersilie waschen, trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und - bis auf einige zum Garnieren - fein schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden.

  • In einem hohen Gefäß Frischkäse und Eier verquirlen. 30 g Käse, Petersilie und Schnittlauch zufügen, unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  • Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Möhren darin ca. 4 Minuten andünsten. Lauchzwiebeln und Schinken zufügen, andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  • Möhren-Schinkenmischung in eine Auflaufform geben. Frischkäsemasse darüber gießen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

  • Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

  • Aus dem Ofen nehmen. Mit übriger Petersilie garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie420 kcal19 %
Eiweiß25 g45 %
Fett30 g40 %
Kohlenhydrate11 g4 %
Vitamin A2.69 μg
Vitamin E2.4 mg20 %
Folat211.33 µg53 %
Vitamin B121.48 μg59 %
Kalium715.72 mg36 %
Calcium342.9 mg34 %
Eisen5.66 mg40 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen