• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Überbackene Hackbällchen aus dem Ofen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit55 Minuten
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

Zubereitung

    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 EL Olivenöl

    Zwiebel und 2 der Knoblauchzehen schälen und hacken. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten.
     

    • 800 g gehackte Tomaten (Dose)
    • 1 EL italienische Kräuter (getrocknet)
    • 1 Prise(n) Zucker
    • Salz
    • Pfeffer

    Gehackte Tomaten, Kräuter und Zucker dazugeben, salzen und pfeffern. Einmal aufkochen, dann ca. 20 Minuten köcheln lassen.
     

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
    • 2 Pck. Iglo Green Cuisine Vegane Hackbällchen (insgesamt 480 g)

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Vegane Hackbällchen in einer Auflaufform verteilen. Tomatensauce darübergießen und die Tomaten-Hackbällchen 15 Minuten im Ofen backen.
     

    • 125 g helles Mandelmus
    • 1 Prise(n) Chilipulver

    Währenddessen Mandelmus ggf. mit Wasser cremig rühren und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Einige Minuten vor Ende der Backzeit die Mandelcreme auf der Tomatensauce verteilen und goldgelb überbacken.
     

    • 5 Zehe(n) Knoblauch
    • 30 ml Olivenöl

    Die restlichen Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse in eine Schüssel pressen. Mit dem übrigen Olivenöl verrühren, salzen und leicht pfeffern.

    • 1 Baguette

    Baguette in Scheiben schneiden, diese auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und mit dem Knoblauchöl bestreichen. Tomaten-Hackbällchen aus dem Ofen holen und die Knoblauch-Crostini darin ca. 5 Minuten knusprig rösten.
     

    • 3 Stiel(e) Basilikum

    Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Die überbackenen Hackbällchen mit den Knoblauch-Crostini und Basilikum garniert servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie742 kcal34 %
Kohlenhydrate64.8 g22 %
Fett44.8 g60 %
Eiweiß24.5 g45 %
Ballaststoffe8.8 g29 %
Folat138 µg35 %
Calcium193 mg19 %
Magnesium196 mg52 %

Tipp

Die Tomatensauce kann auch wunderbar durch fein gewürfelte Möhre, Zucchini- und Paprikastücke ergänzt werden. Dafür das Gemüse zusammen mit den gehackten Tomaten in den Topf geben.
 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Tacos mit Veggie-Hack und Avocado
2 Zutaten im Angebot
  • Vegetarisch
45min
Einfach
Aubergine mit Hack-Quinoa-Füllung & Granatapfel
4 Zutaten im Angebot
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
1h 10min
Einfach
Grüner Burger mit Avocadocreme & Rucola
2 Zutaten im Angebot
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Laktosefrei
40min
Einfach
Italo-Burger mit getrockneten Tomaten & Rucola
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
35min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Fischstäbchen mit Gurkensalat und Rührei
1 Zutat im Angebot
Rezept des Tages
Pasta mit Räucherlachs-Frischkäse-Soße
2 Zutaten im Angebot
Kartoffel-Bohnen-Salat mit Lachs
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
1h 25min
Mittel
Lauchrahm mit Lachs
2 Zutaten im Angebot