REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Tortellini alla panna mit Käseknusper

Tortellini alla panna mit Käseknusper

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Je 2 EL Parmesan zu einem flachen Häufchen auf ein Stück Backpapier setzen (Abstand lassen!), im Ofen zu 4 Parmesan-Talern backen, komplett auskühlen und fest werden lassen.

  • Reichlich Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, salzen, dann die Tortellini darin nach Packungsanleitung al dente garen.

  • In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trocknen, vom Stiel zupfen und grob hacken.

  • 1 TL von der Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Die Tortellini abgießen und in die Pfanne geben. Ein Drittel der Sahne dazu gießen und alles auf mittlerer Flamme unter ständigem Rühren vermengen. Nach und nach die übrige Butter und Sahne dazugeben und untermengen.

  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

  • Tortellini auf tiefe Teller verteilen, mit je einem Parmesantaler garnieren, mit gehackter Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie935 kcal43 %
Eiweiß29.4 g53 %
Fett52.5 g70 %
Kohlenhydrate88.6 g30 %
Vitamin A787 μg98 %
Calcium550 mg55 %
Magnesium81 mg22 %
Phosphor584 mg83 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das italienische Original-Rezept für Tortellini alla panna kennt weder Schinken noch Erbsen. Für den Frischekick haben wir aromatische Petersilie hinzugefügt.

Food-Redakteurin
Julia Windhövel

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen