rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/tortellini-alla-panna-kaeseknusper/
Tortellini alla panna mit Käseknusper

Tortellini alla panna mit Käseknusper

Gesamt: 50 min
Zubereitung: 20 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(0)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Tortellini alla panna mit Käseknusper

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Je 2 EL Parmesan zu einem flachen Häufchen auf ein Stück Backpapier setzen (Abstand lassen!), im Ofen zu 4 Parmesan-Talern backen, komplett auskühlen und fest werden lassen.

  2. Reichlich Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, salzen, dann die Tortellini darin nach Packungsanleitung al dente garen.

  3. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trocknen, vom Stiel zupfen und grob hacken.

  4. 1 TL von der Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Die Tortellini abgießen und in die Pfanne geben. Ein Drittel der Sahne dazu gießen und alles auf mittlerer Flamme unter ständigem Rühren vermengen. Nach und nach die übrige Butter und Sahne dazugeben und untermengen.

  5. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

  6. Tortellini auf tiefe Teller verteilen, mit je einem Parmesantaler garnieren, mit gehackter Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Julia Windhövel
Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Das italienische Original-Rezept für Tortellini alla panna kennt weder Schinken noch Erbsen. Für den Frischekick haben wir aromatische Petersilie hinzugefügt.

Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Als Food-Redakteurin überlege ich mir täglich neue kreative Rezepte und Inhalte rund ums Thema Ernährung. Außerdem erstelle ich Infoseiten für die Produktpartner in unserem Küchenfreunde-Bereich.

Wenn ich einen Foodtruck hätte...
wäre dieser randvoll gepackt mit den tollsten Frühstücksleckereien aus Italien: Mit Pudding oder Pistaziencreme gefüllte Hörnchen, süße Krapfen … und dazu natürlich der perfekte Espresso oder Cappuccino!

Meine lustigste Küchenpanne:
Dessert-hungrige Gäste im Nacken - und ich verwechsle bei der Zabaione Zucker und Salz ...

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    935kcal
  • Eiweiß
    29g
  • Fett
    53g
  • Kohlenhydrate
    89g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    787,0μg
  • Calcium
    550,0mg
  • Magnesium
    81,0mg
  • Phosphor
    584,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 8 EL geriebener Parmesan
  • Salz
  • 2 Packung(en) Barilla "Tortellini Prosciutto e Grana Padano"
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 70 g Butter
  • 250 ml Sahne
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen