• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Torta della Nonna

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1:30 Stunden
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 12 Stücke
    12 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 360 g Weizenmehl Type 550
      • 160 g Butter
      • 120 g Zucker
      • 1 Prise(n) Salz
      • 2 Eier (Größe S)

      360 g Mehl mit Butter, 120 g Zucker und Salz krümelig verkneten. 2 Eier zügig untermengen und den Teig ca. 30 Min. eingewickelt im Kühlschrank kühlen.

      • 750 ml Milch
      • 0.25 TL gemahlene Vanille
      • Abrieb einer Bio-Zitrone
      • 3 Eier (Größe S)
      • 150 g Zucker
      • 10 g Weizenmehl Type 550
      • 15 g Maisstärke

      Milch mit Vanille und fein geriebener Zitronenschale langsam in einem Topf erhitzen. Parallel 3 Eier in einer Schüssel mit dem restlichen Zucker cremig schlagen, das restliche Mehl und die Stärke unterheben und etwas warme Milch unterrühren.

    1. Die Eimasse zur Milch in den Topf gießen und ca. 10 Min. unter Rühren langsam dickflüssig werden lassen. Etwas abkühlen lassen. Den Backofen auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

      • 30 g Pinienkerne
      • 1 EL Puderzucker

      Die Hälfte des Teiges zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie glatt und kreisrund ausrollen, in die gebutterte Springform (26 cm) geben und einen Rand hochziehen. Die Zitronencreme auf dem Boden verteilen. Den restlichen Teig ebenso der Größe der Springform (26 cm) entsprechend ausrollen und die Zitronencreme damit abdecken. Mehrmals mit einer Gabel einstechen, Pinienkerne darauf verteilen und ca. 60 Minuten goldbraun backen. Vollständig auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie396 kcal18 %
    Kohlenhydrate51.5 g17 %
    Fett17.3 g23 %
    Eiweiß9.1 g17 %
    Vitamin B10.1 mg8 %
    Niacin2.2 mg17 %
    Vitamin B120.6 μg24 %
    Zink1 mg12 %

    Tipp

    Die Torta della Nonna kannst du zugedeckt im Kühlschrank zwei bis drei Tage aufbewahren. Zum Einfrieren eignet sich der Leckerbissen leider nicht, da die Puddingfüllung beim Auftauen wässrig und matschig werden würde.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Vegane Schwarzwälder Kirschtorte
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    2h
    Mittel
    Kalter Hund
    • Vegetarisch
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    13h 30min
    Mittel

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Lachs vom Grill
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    4h 25min
    Mittel
    Bandnudeln mit Lachs und Zitronensoße
    2 Zutaten im Angebot
    Low carb Pfannkuchen
    1 Zutat im Angebot
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    25min
    Einfach
    Paprika-Garnelen-Pasta
    • Laktosefrei
    20min
    Einfach