rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/thaicurry-haehnchenfilet/
Thaicurry-Hähnchenfilet mit Ingwer-Reis

Thaicurry-Hähnchenfilet mit Ingwer-Reis

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Thaicurry-Hähnchenfilet mit Ingwer-Reis

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Ingwer schälen und fein würfeln. Gemüsebrühe aufkochen. Reis und Ingwer zur Gemüsebrühe geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen. In eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Mit einer Gabel auflockern.

  2. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und hacken. Lauchzwiebeln, Paprika und Koriander mit dem Reis vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Sesamöl abschmecken.

  3. Currypaste und Kokosmilch mischen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Fleisch mit Currymischung einstreichen und unter Wenden 10–15 Minuten grillen. Fleisch aufschneiden und zusammen mit dem Reis servieren.

Sophie
Sophie

In Ingwer steckt eine ganze Liste mit gesunden Inhaltststoffen! Darunter zum Beispiel: zahlreiche Vitamine und Mineralien, wie Kalium, Kalzium und Eisen sowie jede Menge ätherischer Öle.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    510kcal
  • Eiweiß
    49g
  • Fett
    15g
  • Kohlenhydrate
    43g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 20 g Ingwerknolle
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Reis
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 5 Zweig(e) Koriander
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL grüne Currypaste
  • 3 EL ungesüßte Kokosmilch
  • 2 Packung(en) REWE Bio Hähnchenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
Gespeichert auf der Einkaufsliste