• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Tarator - Kalte Suppe aus Bulgarien

50 Bewertungen
Tarator - Kalte Suppe aus Bulgarien

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Küchenreibe

    Gurken schälen und mit einer Reibe grob raspeln. Die Gurken-Raspel mit etwas Salz bestreuen und in den Kühlschrank stellen.

  • Du brauchst
    • Standmixer

    Knoblauchzehe schälen. Joghurt, saure Sahne, 2 EL Walnüsse, Olivenöl und die Knoblauchzehe in einem Mixer fein pürieren.

  • Joghurt mit den Gurken vermischen und mit Pfeffer würzen. Evtl. noch etwas Wasser dazugeben.

  • Dill waschen, trocken schütteln und die Hälfte unter die Suppe mischen. Suppe ca. 30 Minuten kalt stellen. Die Suppe auf 4 Teller verteilen und mit dem restlichen Dill und den restlichen Walnüssen garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie278 kcal13 %
Eiweiß9.1 g17 %
Fett20.5 g27 %
Kohlenhydrate15 g5 %
Calcium243 mg24 %
Magnesium53.5 mg14 %
Eisen1.3 mg9 %
Jod12.5 μg8 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn es schnell gehen muss, kannst du die Suppe auch sofort genießen und sie mit Eiswürfeln servieren.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion