rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/tagliatelle-mit-seelachs-tomaten-sosse/
Tagliatelle mit Seelachs-Tomaten-Soße

Tagliatelle mit Seelachs-Tomaten-Soße

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Tagliatelle mit Seelachs-Tomaten-Soße

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser zubereiten.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen und vierteln. Öl erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen. Tomaten und Tomatenmark zufügen und köcheln lassen. Nach Belieben etwas Gemüsebrühe zufügen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

  3. Seelachsfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Zu den Tomaten geben und einige Minuten gar ziehen lassen. Mit den Nudeln servieren und mit Basilikumblättern garnieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Frischer Seelachs kann, mit Folie abgedeckt, maximal 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    712kcal32%
  • Eiweiß
    42g77%
  • Fett
    17g23%
  • Kohlenhydrate
    92g31%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    49,9mg5%
  • Natrium
    190,0mg35%
  • Magnesium
    102,0mg27%
  • Biotin
    7,0μg16%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 500 g Tagliatelle
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g Cocktailtomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 500 g Seelachsfilet
  • Basilikum
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste