rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/sushi-burrito/
Sushi Burrito

Sushi Burrito

Gesamt: 60 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sushireis nach Packungsanweisung zubereiten. In einem kleinen Topf Reisessig, Zucker und 1 TL Salz erwärmen und verrühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben. Mischung zum Reis geben, vermengen und den Reis auskühlen lassen.

  2. Mango schälen und in dünne Streifen schneiden. Gurke längs halbieren, die Kerne entfernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Avocado vom Stein lösen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Rucola waschen und trocken schütteln.

  3. Crème fraîche, Chiliflocken und Abrieb der Limette verrühren. Mit Salz abschmecken. Erdnusskerne grob hacken.

  4. Nori-Blatt auf eine Sushi-Matte legen. Reis ca. 0,5 cm dick darauf verteilen. Dann die Creme darüber streichen. Füllung längs in die Mitte als einen Streifen legen, mit Erdnüssen bestreuen. Nori-Blatt von unten nach oben aufrollen.

Sophie
Sophie

Feuchten Sie Ihre Hände etwas an, bevor Sie den Reis auf dem Nori-Blatt verteilen. Dadurch klebt er weniger an den Fingern.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    404kcal
  • Eiweiß
    9g
  • Fett
    17g
  • Kohlenhydrate
    55g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    228,0μg
  • Vitamin C
    36,2mg
  • Calcium
    78,7mg
  • Magnesium
    69,4mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 200 g Sushi-Reis
  • 2 EL Reisessig
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • 1 reife Mango
  • 0,50 Gurke
  • 1 Avocado
  • 1 Handvoll Rucola
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 TL Chiliflocken
  • 0,50 Bio-Limette
  • 2 EL gesalzene Erdnüsse
  • 2 Nori-Blätter
Gespeichert auf der Einkaufsliste