REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Sushi Burrito

30 Bewertungen
Sushi Burrito

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Sushireis nach Packungsanweisung zubereiten. In einem kleinen Topf Reisessig, Zucker und 1 TL Salz erwärmen und verrühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben. Mischung zum Reis geben, vermengen und den Reis auskühlen lassen.

  • Mango schälen und in dünne Streifen schneiden. Gurke längs halbieren, die Kerne entfernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Avocado vom Stein lösen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Rucola waschen und trocken schütteln.

  • Crème fraîche, Chiliflocken und Abrieb der Limette verrühren. Mit Salz abschmecken. Erdnusskerne grob hacken.

  • Nori-Blatt auf eine Sushi-Matte legen. Reis ca. 0,5 cm dick darauf verteilen. Dann die Creme darüber streichen. Füllung längs in die Mitte als einen Streifen legen, mit Erdnüssen bestreuen. Nori-Blatt von unten nach oben aufrollen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie404 kcal18 %
Eiweiß8.75 g16 %
Fett17 g23 %
Kohlenhydrate54.8 g18 %
Vitamin A228 μg28 %
Vitamin C36.2 mg36 %
Calcium78.7 mg8 %
Magnesium69.4 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Deuchte deine Hände etwas an, bevor du den Reis auf dem Nori-Blatt verteilst. Dadurch klebt er weniger an den Fingern.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion