rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/lachs-ceviche/
Lachs-Ceviche

Lachs-Ceviche

Gesamt: 20 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Lachsfilet in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Chili putzen und in Ringe schneiden. Radieschen putzen, waschen und in Viertel schneiden.

  2. Alle vorbereiteten Zutaten mischen. Saft der Limetten auspressen und zugeben. Mit Salz würzen. Alles gut mischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  3. Koriander waschen und Blättchen grob hacken. Koriander unterheben und alles mit Olivenöl beträufeln.

Sophie
Sophie

Auch wenn der Fisch nicht gegart wird, die Säure der Limetten sorgt dafür, dass der Fisch hellrosa wird und dadurch “gart”. Achten Sie trotzdem darauf, dass Sie frischen Fisch in Sushi-Qualität kaufen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    292kcal
  • Eiweiß
    21g
  • Fett
    20g
  • Kohlenhydrate
    7g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    36,4mg
  • Natrium
    90,4mg
  • Calcium
    52,3mg
  • Magnesium
    53,5mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 400 g frisches Lachsfilet
  • 1 rote Zwiebel
  • grüne Chilischote
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Limetten
  • Salz
  • 0,50 Bund Koriander
  • 2 EL Olivenöl
Gespeichert auf der Einkaufsliste