• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Sushi Bowl

0 Bewertungen
Sushi Bowl

Gesamtzeit1:20 Stunde

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Hobel
  • Sieb

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Hobel
    Zutaten
    • 1 Bund Radieschen
    • 7 EL Reisessig
    • 20 g Zucker
    • 0.25 TL Salz

    Radieschen waschen und putzen. Radieschen in Scheiben hobeln und in eine hitzebeständige Schüssel geben. 7 EL Essig, 100 ml Wasser, 20 g Zucker und ¼ TL Salz in einem Topf aufkochen, über die Radieschen gießen und abkühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 250 g Sushireis
    • 3 EL Reisessig
    • 20 g Zucker
    • 1 TL Salz

    Reis in einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen, bis das ablaufende Wasser klar wird. Reis mit  500 ml kaltem Wasser in einem halb geöffneten Topf aufkochen und 4 Minuten kochen lassen. Zugedeckt bei niedrigster Temperatur 15 Minuten quellen lassen, bis der Reis gar ist. Topf vom Herd nehmen, Deckel entfernen und ein Geschirrtuch über den Topf legen. 20 Minuten ruhen lassen. 3 EL Essig, 20 g Zucker und 1 TL Salz in einem Topf aufkochen und abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 300 g Rotkohl
    • 0.5 TL Salz
    • Pfeffer
    • 3 EL Rapsöl

    Rotkohl putzen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. ½ TL Salz zugeben und den Kohl weich kneten. 4 EL vom Radieschensud, Pfeffer und Öl untermischen.

  • Zutaten
    • 5 EL Mayonnaise
    • 2.5 TL Himbeer Konfitüre ohne Kerne
    • Salz

    Reis in eine Schüssel geben und die abgekühlte Essig-Mischung mit einem Kochlöffel unterarbeiten. In 4 Schalen füllen. Mayonnaise mit der Konfitüre glatt rühren, salzen.

  • Zutaten
    • 200 g Roastbeefaufschnitt
    • 1 Beet(e) Rettichsprossen oder Kresse
    • 4 EL REWE Beste Wahl Röstzwiebeln

    Radieschen aus dem Sud nehmen. Mit Rotkohl, Roastbeef und Mayonnaise auf den Reis geben. Sprossen vom Beet schneiden und mit den Röstzwiebeln darüberstreuen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 4/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie479 kcal22 %
Kohlenhydrate69.2 g23 %
Fett14.8 g20 %
Eiweiß18 g33 %
Niacin7.08 mg54 %
Vitamin C60.3 mg60 %
Vitamin B122.56 μg102 %
Zink3.25 mg38 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion