rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/spinat-frischkaese-wraps-laktosefrei/
Wraps mit Spinat & laktosefreiem Frischkäse

Wraps mit Spinat & laktosefreiem Frischkäse

Gesamt: 30 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(12)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Wraps mit Spinat & laktosefreiem Frischkäse

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Petersilie und Schnittlauch waschen, abtrocknen und hacken bzw. in Röllchen schneiden, mit Frischkäse verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Salat und Spinat waschen, Salat in Streifen schneiden und vom Strunk befreien. Beides trocken schleudern.

  3. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Paprikaschote waschen, putzen und in lange Streifen schneiden.

  4. Tortillafladen ausbreiten und in der Mitte mit Kräuter-Frischkäse bestreichen. Alle Zutaten auf den Fladen verteilen, dabei überall einen Rand frei lassen. Untere Tortillaränder nach oben über die Füllung legen, dann die Fladen von einer Seite beginnend aufrollen, so dass die Füllung eingeschlossen ist.

Sophie
Sophie

Das schöne an Wraps ist, dass man beliebig Zutaten austauschen und hinzufügen kann. Hier könnte man beispielsweise den Putenbrustaufschnitt mit vegetarischer Wurst oder Tofu ersetzen - oder einfach ganz weglassen. So sind die leckeren Wraps nicht nur etwas für laktoseintolerante Esser, sondern auch für Vegetarier.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    386kcal
  • Eiweiß
    18g
  • Fett
    16g
  • Kohlenhydrate
    43g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Kalium
    540,0mg
  • Vitamin C
    79,0mg
  • Folat
    109,0µg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Stück/Stücke
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 175 g REWE frei von Frischkäse
  • REWE Beste Wahl Tafelsalz
  • REWE Beste Wahl Pfeffer a. d. Mühle
  • 1 kleines Römersalat-Herz
  • 80 g Blattspinat
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine rote Spitzpaprika
  • 4 Tortillafladen (Wraps ca. 280 g)
  • 100 g Putenbrust-Aufschnitt in dünnen Scheiben
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen