Spareribs mit Süßkartoffelpüree und karamellisierten Fingermöhren

Spareribs mit Süßkartoffelpüree und karamellisierten Fingermöhren

Gesamt: 60 min
Mittel
GespeichertSpeichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Spareribs mit Süßkartoffelpüree und karamellisierten Fingermöhren

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    1,50 kg Schweine-Schälrippe  • 2 Prise(n) Salz  • 1 Prise(n) Pfeffer  • 1 TL Paprikapulver  • 3 EL Öl  • 50 ml Honig

    Fleisch trockentupfen. Stränge in je ca. 4 kleine Rippchen schneiden. Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Öl und 50 ml Honig mischen. Rippchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Fleisch mit dem Honig-Mix einpinseln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 60–70 Minuten braten.

  2. Zutaten
    0,75 kg Süßkartoffeln  • 200 g Kartoffeln  • 500 g Möhren  • 1 EL Butter  • 1 Prise(n) Muskatnuss

    Beide Kartoffelsorten schälen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Möhren schälen, dabei ca. 1 cm von dem Grün stehen lassen und waschen. Je nach Dicke der Möhren ggf. der Länge nach halbieren oder vierteln. Kartoffeln abgießen. 1 EL Butter zugeben und zerstampfen. Püree mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  3. Zutaten
    1 EL Butter  • 1 EL Honig

    1 EL Butter in einem Topf erhitzen. Möhren zugeben und andünsten. 1 EL Honig und 5 EL Wasser zugeben und zugedeckt ca. 5 Minuten garen. Deckel abnehmen und den Sud einkochen lassen. Rippchen aus dem Ofen nehmen. Mit Püree und Möhren auf Tellern anrichten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    850kcal39%
  • Eiweiß
    42g76%
  • Fett
    45g60%
  • Kohlenhydrate
    70g23%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,3μg
  • Vitamin E
    9,4mg78%
  • Folat
    247,2µg62%
  • Vitamin B12
    5,2μg210%
  • Vitamin C
    69,6mg70%
  • Magnesium
    119,6mg32%
  • Eisen
    6,5mg46%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 1,50 kg Schweine-Schälrippe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 3 EL ja! Olivenöl Extra Nativ
  • 60 ml Honig
  • 0,75 kg Süßkartoffeln
  • 200 g Kartoffeln
  • 500 g Karottenbund mit Grün
  • 3 EL ja! Butter
  • geriebene Muskatnuss
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste