REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Deftige vegane Bratkartoffeln

Deftige vegane Bratkartoffeln

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

10 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 800 g Kartoffeln
    • 1 Zwiebel
    • 100 g Räuchertofu

    Kartoffeln in ausreichend Salzwasser für 20 Minuten als Pellkartoffeln kochen. Dann abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Tofu ebenfalls in Würfel schneiden.

  • Zutaten
    • 4 EL Öl
    • 1 Prise(n) Kräutersalz
    • 1 Prise(n) Rauchsalz
    • 1 Prise(n) Pfeffer

    Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin kurz anschwitzen. Dann Kartoffeln und Räuchertofu hinzufügen. Kartoffeln 8-10 Minuten goldbraun braten und mit Kräutersalz, Rauchsalz und Pfeffer würzen.

Auch als Veganer kannst du köstliche Bratkartoffeln genießen, die schmecken wie bei Oma. Mit Räuchertofu erzeugst du im Handumdrehen einen deftigen Geschmack – ganz ohne Speckwürfel.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie257 kcal12 %
Eiweiß7.4 g13 %
Fett11.5 g15 %
Kohlenhydrate31.3 g10 %
Magnesium59.9 mg16 %
Calcium66 mg7 %
Eisen2.3 mg16 %
Jod7.9 μg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Hast du schon mal eine vegane Bauernpfanne probiert? Füge einfach noch ein paar kleine Rispentomaten, Paprika und grüne Bohnen hinzu.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen