• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Spaghetti alla carbonara

141 Bewertungen
Spaghetti alla carbonara

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Käsereibe

Zubereitung

  • Zutaten
    • 150 g Südtiroler Schinkenspeck
    • 1 EL Olivenöl

    Schinkenspeck in etwa 5 mm große Würfel schneiden und in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze mit Olivenöl knusprig braten.

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 80 g Parmesan
    • 4 Eigelb
    • 400 g Spaghetti

    Den Parmesan fein reiben und mit den Eigelben in einer Schüssel verquirlen. Anschließend die Spaghetti in reichlich kochendem Wasser bissfest garen, eine Kelle Nudelwasser zu dem Speck geben und den Rest abgießen.

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss, frisch gerieben

    Die Spaghetti zum Schinken geben, die Pfanne vom Herd ziehen und die Eiermischung sofort unterheben, ohne dass die Soße stockt. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie592 kcal27 %
Eiweiß30 g55 %
Fett19.7 g26 %
Kohlenhydrate75.6 g25 %
Ballaststoffe5.1 g17 %
Calcium290 mg29 %
Magnesium77.4 mg21 %
Kalium370 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für ein wenig Abwechslung kann anstelle des Specks auch Lachsfilet oder Räuchertofu in Würfeln verwendet werden. Das Eiweiß kann z. B. für die Zubereitung von Baiser oder Makronen verwendet werden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion