• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Seelachsröllchen mit Frühlingsgemüse aus dem Ofen und Parmesan-Polenta

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit50 Minuten
    Zubereitung35 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
    • Zestenreibe
    • Holzspieße
    • oder
    • Küchengarn

    Zubereitung

      • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
      • 1 Bund Suppengrün
      • 1 Zwiebel
      • 2 EL Olivenöl
      • Salz
      • Pfeffer
      • Paprikapulver
      • 250 ml Gemüsebrühe

      Suppengrün putzen, Lauch gründlich waschen, Sellerie, Pastinake und Möhren schälen. Petersilie beiseite legen. Zwiebel schälen. Lauch, Sellerie, Möhren und Zwiebel würfeln und in 2 EL heißem Öl anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. 250 ml Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und alles in eine große Auflaufform geben.

      • Zestenreibe
      • Holzspieße
      • oder
      • Küchengarn
      • 1 REWE Bio Zitrone
      • 4 große Seelachsfilet (frisch, à 150 g)
      • Salz
      • Pfeffer

      Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zitrone heiß waschen und trocknen. Schale fein abreiben. Die Zitrone in Spalten schneiden. Petersilienblätter hacken. Seelachsfilets mit Küchenpapier trockentupfen, salzen und pfeffern. Auf einer Seite mit Zitronenschale und Petersilie bestreuen und aufrollen. Mit Holzspießen feststecken oder mit Küchengarn umwickeln und auf das Gemüse setzen. Im Backofen 15 Minuten garen.

      • 200 ml Milch
      • 1 TL REWE Bio Gemüsebrühe
      • 100 g REWE Bio Polenta
      • 50 g Parmesan, gerieben
      • 20 g Butter
      • Salz
      • Pfeffer
      • 3 Zweig(e) Basilikum

      Milch und 300 ml Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen, Polenta unter ständigem Rühren einrieseln lassen und bei geringer Hitze 5 Minuten quellen lassen. Parmesan und Butter einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Seelachsröllchen und Zitronenspalten anrichten. Basilikumblättchen darüberstreuen.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 2/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie443 kcal20 %
    Kohlenhydrate15.4 g5 %
    Fett26.8 g36 %
    Eiweiß36.8 g67 %
    Vitamin E8.7 mg73 %
    Vitamin B20.8 mg67 %
    Calcium265 mg27 %
    Magnesium73 mg19 %

    Tipp

    Gut zu wissen: Bei der kochenden Polenta aufpassen, diese spritzt schnell. Dann den Topf zügig vom Herd ziehen.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen