• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Salsa verde

5 Bewertungen
Salsa verde

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab

Zubereitung

  • Zutaten
    • 30 g Petersilie
    • 30 g Basilikum
    • 2 Zehe(n) Knoblauch

    Petersilie und Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Die Knoblauchzehe schälen und ebenfalls hacken.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 2 EL Kapern (aus dem Glas, abgetropft)
    • 2 Sardellenfilets (in Öl oder Salzlake, aus dem Glas, abgetropft)
    • 3 EL Zitronensaft
    • 70 ml Olivenöl

    Kräuter, Knoblauch, Kapern, Sardellenfilets, Zitronensaft und Olivenöl in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab pürieren. Je nach Vorliebe kann die Mischung ganz fein oder etwas gröber zerkleinert werden.

  • Zutaten
    • Pfeffer
    • Salz

    Die Salsa verde mit Pfeffer und wenig Salz (Kapern und Sardellen – sofern diese in Salzlake eingelegt sind – sind bereits recht salzig) würzen und am besten vor dem Servieren mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie188 kcal9 %
Kohlenhydrate2.6 g1 %
Fett17.7 g24 %
Eiweiß5.2 g9 %
Vitamin E3.7 mg31 %
Vitamin K50 μg77 %
Niacin3.9 mg30 %
Eisen1.8 mg13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Solch eine „grüne Sauce“ gibt es in zahlreichen unterschiedlichen Variationen in vielen Länderküchen. Sie kann zu Fleisch, als Dip, zu Pasta oder als Brotaufstrich gegessen werden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion