REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Salatwraps mit Rinderhackfleisch und roter Paprika

4 Bewertungen
Salatwraps mit Rinderhackfleisch und roter Paprika

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Schalotte
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 20 g Ingwer
    • 1 rote Chilischote
    • 2 Frühlingszwiebeln
    • 1 Paprika, rot

    Die Schalotte, den Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Die Chili abbrausen, entkernen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Paprika waschen, putzen und klein würfeln.  

  • Du brauchst
    • Wok
    Zutaten
    • 2 EL Sojaöl
    • 400 g Rinderhackfleisch

    Das Öl in einem Wok (oder Pfanne) erhitzen und die Schalotte, den Knoblauch, Ingwer und Chili darin anschwitzen. Das Hackfleisch dazu geben und 2-3 Minuten krümelig braten. Die Paprika und die Frühlingszwiebeln und das Hackfleisch mischen und 2-3 Minuten mitbraten.  

  • Zutaten
    • 2 Römersalat-Herzen
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1.5 TL Hoisinsauce
    • 1 EL Sojasauce
    • 1 EL trockener Sherry

    Die äußeren Blätter vom Salat abteilen, waschen und trocken schütteln. Das Hackfleisch mit Salz, Hoisinsauce, Sojasauce und Sherry würzig abschmecken. Auf die Salatblätter verteilen und nach Belieben mit Reis und Sweet-Chili-Sauce servieren. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie292 kcal13 %
Eiweiß22.2 g40 %
Fett19.4 g26 %
Kohlenhydrate8 g3 %
Vitamin B60.5 mg33 %
Vitamin B124.4 μg176 %
Vitamin C66 mg66 %
Zink5.5 mg65 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen