• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Palatschinken mit Quarkfüllung

28 Bewertungen
Palatschinken mit Quarkfüllung

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Mehl, 50 g Zucker, 1 Prise Salz, Eier, Mineralwasser und Milch verrühren. 4 EL Butter portionsweise in einer Pfanne erhitzen. 1/4 der Masse hineingeben, stocken lassen und von jeder Seite goldbraun braten.

  • Weitere 3 Pfannkuchen backen. Fertige Pfannkuchen abkühlen lassen. Inzwischen Zitrone heiß waschen und trocken reiben. 1 Hälfte in Zesten abreißen, die andere Hälfte fein abreiben.

  • Quark, 75 g Zucker, Vanillin-Zucker und geriebene Zitronenschale verrühren. Kekse grob hacken und, bis auf ca. 1 EL, unterheben. Creme auf die Pfannkuchen verteilen, Pfannkuchen aufrollen, halbieren und anrichten. Übrige Kekse darüberbröseln. Mit Zitronenzesten und Melisse verzieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie710 kcal32 %
Kohlenhydrate85 g28 %
Eiweiß36 g65 %
Fett24 g32 %
Vitamin B123.05 μg122 %
Folat187.5 µg47 %
Calcium254.6 mg25 %
Eisen3.5 mg25 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Palatschinken kommen aus Österreich und sind dort eine der beliebtesten Nachspeisen. Aber nicht nur in der süßen Variante gibt es sie, sondern auch herzhaft z.B. mit einer Spinat oder Lachsfüllung. Bei der Palatschinken-Füllung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen