• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Saftige Muffins

25 Bewertungen
Saftige Muffins

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Handmixer
  • Muffinform
  • Papier-Muffinförmchen

Zubereitung

  • Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • Du brauchst
    • Küchenreibe
    • Handmixer
    Zutaten
    • 400 g Möhren
    • 100 g ja! Haselnusskerne ganz
    • 3 REWE Bio Eier
    • 1 Prise(n) Salz
    • 150 g ja! Zucker
    • 100 ml REWE Bio Rapsöl
    • 200 g REWE Bio Weizenmehl Type 550
    • 3 TL Backpulver
    • 100 g ja! Mandeln gemahlen
    • 0.5 TL Zimt

    Möhren schälen und fein reiben. Haselnüsse grob hacken. Eier, Salz und Zucker aufschlagen und Rapsöl unterrühren. Mehl mit Backpulver, Mandeln, Haselnüssen und Zimt vermischen und unterrühren. Möhren dazugeben und unterheben.

  • Du brauchst
    • Muffinform
    • Papier-Muffinförmchen

    Ein Muffinblech mit Papier-Muffinförmchen auslegen und diese zu ⅔ mit dem Teig füllen und ca. 35 Minuten backen. Abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 300 g REWE Bio Frischkäse Doppelrahmstufe
    • 100 g Puderzucker
    • 1 Zitrone
    • 3 EL Zuckerstreusel
    • 3 EL Pistazien gehackt

    Frischkäse mit Puderzucker verrühren. Zitrone halbieren, auspressen und 2 EL Zitronensaft unterrühren. Die Muffins mit der Creme bestreichen und mit Zuckerstreuseln und Pistazien verzieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Eiweiß (pro Stück)234 g403 %
Eiweiß (pro Stück)5.3 g9 %
Fett (pro Stück)14.4 g44 %
Kohlenhydrate (pro Stück)21.8 g8 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Möhren und Nüsse machen diese Muffins nicht nur lecker, sondern liefern auch Ballaststoffe und gute Fette.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion