rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rumpsteaks-mit-sardellenbutter/
Rumpsteaks mit Sardellenbutter

Rumpsteaks mit Sardellenbutter

Gesamt: 90 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Rumpsteaks mit Sardellenbutter

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen. Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. 1 EL Butter in einem kleinen Topf erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Mit Cognac ablöschen und 2–3 Minuten einköcheln lassen.

  2. Sardellenfilets fein hacken. Restliche Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig weiß aufschlagen. Sardellen, Kapern und Zwiebeln zugeben. Mit Kräutern der Provence, Salz und Pfeffer würzen. Butter auf Frischhaltefolie geben, aufrollen und die Folienenden zudrehen. Kalt stellen.

  3. Kartoffeln schälen, waschen, in Stifte schneiden und mit einem sauberen Geschirrtuch trocken tupfen. Frittierfett in einem großen Topf auf 140 °C erhitzen. Kartoffelstifte darin portionsweise ca. 4 Minuten vorfrittieren. Herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Topf mit dem Fett beiseite stellen.

  4. Steaks rundherum mit je 1 EL Öl einpinseln. Grillpfanne erhitzen. Steaks darin von beiden Seiten je 3–4 Minuten braten. Herausnehmen. Steaks mit Kräutersalz und Cayennepfeffer würzen. Steaks in Alufolie wickeln und ruhen lassen.

  5. Frittierfett auf 175 °C erhitzen. Pommes darin portionsweise 4–6 Minuten frittieren. Herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salz und Paprikapulver würzen.

  6. Steaks aus der Folie nehmen und auf Tellern anrichten. Sardellenbutter aus der Folie nehmen, in Scheiben schneiden und auf die Steaks verteilen. Pommes Frites dazu reichen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    720kcal
  • Eiweiß
    48g
  • Fett
    45g
  • Kohlenhydrate
    26g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    3,6mg
  • Folat
    89,3µg
  • Vitamin B12
    4,8μg
  • Vitamin C
    30,6mg
  • Kalium
    1.408,4mg
  • Eisen
    5,5mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 4 REWE Bio Rinder Rumpsteaks (à 200 g)
  • 1 REWE Bio Zwiebel
  • 250 g REWE Bio Süßrahm-Butter
  • 30 ml Cognac
  • 6 Sardellenfilets
  • 30 g Kapern (Glas)
  • REWE Bio Kräuter der Provence
  • Salz
  • 1 Rewe Bio Zitrone
  • REWE Bio schwarzer Pfeffer
  • 800 g REWE Bio Kartoffeln
  • 2 l Frittierfett
  • 4 EL REWE Bio Natives Olivenöl
  • REWE Bio Italienisches Kräutersalz
  • REWE Bio Cayennepfeffer
  • REWE Bio Paprika edelsüß
  • Frischhaltefolie
  • Alufolie
Gespeichert auf der Einkaufsliste