• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Rollkuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    0 Bewertungen
    Gesamtzeit2:10 Stunden
    Zubereitung1:10 Stunden
    SchwierigkeitSchwer
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 8 Portionen
    8 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Sieb
    • Backpapier
    • Küchenhandtuch
    • Tortenring

    Zubereitung

    1. Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

      • Handmixer
      • Sieb
      • Backpapier
      • Küchenhandtuch
      • 4 Eier (Größe M)
      • 100 g Zucker
      • 1 Prise(n) Salz
      • 100 g Weizenmehl (Type 405)
      • 0.25 TL Backpulver

      Eier, Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handmixers cremig-schaumig aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen und in mehreren Portionen auf die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. Teig gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen ca. 12 Minuten goldbraun backen. Anschließend mit einem feuchten Küchentuch bedecken und abkühlen lassen.

      • Handmixer
      • 6 Blätter Gelatine
      • 100 g Mascarpone
      • 400 g Quark (Magerstufe)
      • 40 g Zucker
      • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
      • 70 ml Milch

      Gelatine in Wasser einweichen. Mascarpone, Quark, 40 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer cremig schlagen. Ca. 4 EL der Creme beiseitestellen. Gelatine ausdrücken. 20 ml Milch erwärmen und Gelatine darin auflösen. Restliche Milch in die Gelatine rühren. Diese dann zur Mascarpone-Creme geben und verrühren.

      • Tortenring
      • 250 g Erdbeeren

      Erdbeeren waschen, abtrocknen und Stielansatz wegschneiden. Eine Handvoll Erdbeeren zum Garnieren halbieren und beiseitelegen. Restliche Erdbeeren in Würfel (ca. 1 cm) schneiden. Biskuitboden längs in ca. 5 cm breite Streifen schneiden und dicht nebeneinander liegen lassen. Quarkcreme gleichmäßig darauf verteilen, anschließend Erdbeeren darüber streuen und leicht andrücken. Nun den ersten Streifen vorsichtig aufrollen, auf den zweiten Streifen legen und diesen ebenfalls aufrollen. Den gerollten Kuchen auf eine Servierplatte legen und die restlichen Streifen vorsichtig um den Rollkuchen herumlegen. Tortenring umlegen und Kuchen im Kühlschrank ca. 1 Stunde ziehen lassen.

      • 15 g Minze (frisch)

      Minze waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Große Blätter in Streifen schneiden. Tortenring vom Rollkuchen lösen und Kuchen mit den restlichen Erdbeeren, der restlichen Creme und den Minzblättern garnieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie288 kcal13 %
    Kohlenhydrate33.3 g11 %
    Fett8.54 g11 %
    Eiweiß19.1 g35 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.