rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/bunte-eiswaffeln/
Bunte Eiswaffeln

Bunte Eiswaffeln

Gesamt: 90 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(4)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Jetzt wird’s bunt! Der dunkle Food-Goth Trend, bei dem vor allem schwarze Lebensmittel serviert werden, ist in aller Munde, aber wir lieben es trotzdem farbenfroh und backen bunte Eiswaffeln!

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zucker in heißem Wasser auflösen. Weiche Butter und Eier gut verrühren. Die Hälfte des Zuckerwassers unterrühren. Abwechselnd Mehl und das restliche Zuckerwasser unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Anis und Vanillezucker dazugeben. Teig in 4-5 Portionen teilen und jeweils eine Lebensmittelfarbe unterrühren. Teig 30 Minuten quellen lassen.

  2. Hörnchenautomat gut vorheizen. Auf einem Esslöffel ein Bisschen von jeder Farbe aufnehmen und den Esslöffel Teig mittig in den Hörnchenautomat geben. 30-40 Sekunden backen. Mit einem Pfannenwender die heiße Waffel aus dem Automat nehmen und sofort um ein Waffelhorn drehen. Das Waffelhorn ca. 1 Minute in der Waffel lassen und die Waffeln dann auf einem Gitter abkühlen lassen.

  3. Eis in die Waffeln füllen und mit Sahne und Streuseln garnieren.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Meist dauert es zwei bis drei Eiswaffeln, bis Sie den Dreh raus haben. Wenn sie keine Lebensmittelfarbe verwenden möchten, können Sie die Eiswaffeln natürlich auch ohne Farbe backen oder sie natürlich – z. B. mit Roter Bete – färben. Bei flüssigen Farben müssen Sie dann jedoch die Wassermenge reduzieren, damit der Teig nicht zu flüssig wird.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    201kcal
  • Eiweiß
    3g
  • Fett
    8g
  • Kohlenhydrate
    28g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Kalium
    59,0mg
  • Calcium
    31,1mg
  • Natrium
    29,8mg
  • Phosphor
    46,6mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 200 g Zucker
  • 200 ml Wasser
  • 2 Eier
  • 125 g Butter
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Prise(n) Anis (gemahlen)
  • Lebensmittelfarbe pink, lila, blau, gelb, grün (Pulver oder Gel)
  • 12 Kugel(n) Eis
  • Sprühsahne
  • Zuckerstreusel
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen