rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rahmsosse/
Rahmsoße

Rahmsoße

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Thymian waschen. Knoblauch schälen und mit dem Messerrücken zerdrücken.

  2. Rinderfond aufkochen und so lange köcheln lassen, bis er um ca. die Hälfte reduziert ist.

  3. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Das Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Den Fond langsam hinzugeben und mit der Mehlschwitze zu einer glatten Soße verrühren.

  4. Die Soße vom Herd nehmen und die Sahne einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sophie
Sophie

Die Soße passt ausgezeichnet zu Fleischbällchen und Preiselbeergelee. Nach Ihrem Geschmack können Sie die Soße mit Kräutern oder z.B. frischen Pilzen verfeinern.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    331kcal
  • Eiweiß
    2g
  • Fett
    30g
  • Kohlenhydrate
    15g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    714,0μg
  • Vitamin C
    1,4mg
  • Kalium
    124,0mg
  • Calcium
    37,5mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 2 Stiel(e) Thymian
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 800 ml Rinderfond
  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 50 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
Gespeichert auf der Einkaufsliste