• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Quark mit Früchten

Eine Bewertung
Quark mit Früchten

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Dessertgläser

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 1 Vanilleschote
    • 500 g Speisequark Magerstufe
    • 35 g Zucker

    Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark auskratzen. Magerquark mit Vanillemark und 35 g Zucker mit dem Handmixer glatt rühren. Ggf. noch etwas Zucker zufügen.

  • Zutaten
    • 200 g Schlagsahne
    • 15 g Zucker

    Sahne und restlichen Zucker mit dem Handmixer steif schlagen und vorsichtig unter den Quark heben. Quarkcreme bis zum Servieren kalt stellen.

  • Du brauchst
    • Dessertgläser
    Zutaten
    • 125 g Himbeeren
    • 125 g Blaubeeren
    • 1 kleiner Pfirsich

    Beeren verlesen und vorsichtig waschen. Pfirsich waschen, halbieren, entsteinen und in feine Spalten schneiden.

  • Zutaten
    • 2 EL Kokoschips

    Quarkcreme auf Dessertschalen oder Gläser verteilen, mit Beeren, Pfirsich und Kokoschips garnieren und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie367 kcal17 %
Kohlenhydrate28.7 g10 %
Fett19.7 g26 %
Eiweiß19.2 g35 %
Vitamin A172 μg22 %
Vitamin B20.5 mg42 %
Vitamin C18 mg18 %
Calcium179 mg18 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Früchte für dieses einfache und schnelle Dessert kannst du je nach Saison variieren. Versuchs doch auch mal mit Pflaumenkompott, Kirschgrütze oder gekochtem Rhabarber.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion