rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/pommes-vegane-poutine-guacamole-salsa-aioli/
Vegane Poutine mit Guacamole, Salsa und Aioli

Vegane Poutine mit Guacamole, Salsa und Aioli

Gesamt: 60 min
Zubereitung: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Vegane Poutine mit Guacamole, Salsa und Aioli

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Für die Salsa: Fleischtomaten waschen und 2 ½ Tomaten in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Tomatenwürfel mit der Hälfte des Korianders und den Zwiebeln vermischen. Saft einer Limette auspressen und untermischen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

  2. Für die Guacamole: Avocados halbieren, den Kerne entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Avocado mit einer Gabel zerdrücken oder pürieren. Chilischote waschen, die Kerne entfernen und würfeln. 1 Knoblauchzehe schälen, pressen und zur Avocado geben. Gehackten Koriander und Tomatenwürfel unter die Avocado mischen. Limette auspressen und die Guacamole mit Pfeffer, Salz und Limettensaft abschmecken.

  3. Für die vegane Aioli: Übrige Knoblauchzehe schälen und zusammen mit Sojamilch und einer Messerspitze Salz in einen Mixer geben und gründlich pürieren. Langsam das Rapsöl hinzugeben, bis eine cremige Masse entsteht. Einen Spritzer Limettensaft zufügen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  4. Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Frittieröl in einem hohen Topf erhitzen und die Kartoffeln portionsweise darin frittieren, bis sie goldbraun sind. Kurz auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Anschließend in eine große Schüssel geben und mit Meersalz würzen. Pommes auf vier Schalen verteilen und mit allen drei Toppings garnieren. Eventuell noch etwas gehackten Koriander darüber streuen.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Poutine ist eine kanadische Fast Food Spezialität, die klassisch mit geschmolzenem Käse und Bratensoße serviert wird. Mit ausgefallenen Toppings wird sie inzwischen auch bei uns auf vielen Streetfood Märkten angeboten. Die dicken Kartoffelstreifen sind besonders aromatisch und eignen sich ideal zum Dippen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    906kcal
  • Eiweiß
    9g
  • Fett
    70g
  • Kohlenhydrate
    54g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Magnesium
    117,0mg
  • Chlorid
    212,0mg
  • Calcium
    86,2mg
  • Vitamin C
    90,7mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 3 große Fleischtomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Bund Koriander
  • 2 Limetten
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Avocados
  • 1 halbe Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Sojamilch
  • 250 ml Rapsöl
  • 1,20 kg festkochende Kartoffeln
  • 1 EL Meersalz
  • 2 l Frittieröl
Gespeichert auf der Einkaufsliste