rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/piri-piri-dip/
Piri-Piri-Dip

Piri-Piri-Dip

Gesamt: 25 min
Zubereitung: 10 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Chilischoten waschen, entkernen und sehr fein schneiden. Knoblauchzehen schälen, Limettensaft auspressen.

  2. Chilis, Limettensaft und gepressten Knoblauch in einen kleinen Topf geben und ca. 15 Min. köcheln lassen. Kurz vor Ende der Kochzeit das Tomatenmark und das Paprikapulver unterrühren.

  3. Soße in ein Püriergefäß geben, Rotweinessig und Öl hinzufügen und leicht pürieren. Es sollten noch Stückchen zu sehen sein.

Sophie
Sophie

Chilischoten heißen auf portugiesisch Piri Piri. Der scharfe Dip passt hervorragend zu Grillfleisch, Fisch oder Kartoffeln. Wer es gerne etwas milder hat, mischt noch etwas Naturjoghurt unter den Dip.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    208kcal
  • Eiweiß
    2g
  • Fett
    13g
  • Kohlenhydrate
    17g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    61,8mg
  • Vitamin E
    10,5mg
  • Vitamin A
    105,0μg
  • Kalium
    433,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 4 rote Chilis
  • 6 Knoblauchzehen
  • 2 Limetten (Saft davon)
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 TL Paprikapulver
  • 40 ml Rotweinessig
  • 2 EL Öl
Gespeichert auf der Einkaufsliste