• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Pfirsich Crumble

0 Bewertungen
Pfirsich Crumble

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Auflaufform
  • Zestenreibe

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • Butter und Kokosflocken für die Form

    Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Auflaufform mit Butter einreiben und mit etwas Kokosflocken bestreuen.

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 6 Plattpfirsiche
    • 1 Bio Zitrone

    Pfirsiche waschen, abtrocknen und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in dicke Würfel schneiden. Zitrone waschen, abtrocknen und etwa 1 TL Schale abreiben und die Hälfte der Zitrone auspressen. Zitronenabrieb und -saft mit dem Pfirsich vermengen und in die Auflaufform geben.

  • Zutaten
    • 150 g Butter (kalt)
    • 100 g Weizenmehl (Type 405)
    • 100 g Kokosflocken
    • 90 g Zucker
    • 1 Prise(n) Salz

    Die Butter in Würfel schneiden und mit Mehl, Kokosflocken, Zucker und einer Prise Salz mit den (möglichst kalten und sauberen) Händen rasch zu Streuseln zu kneten. Die Streusel über die Pfirsiche streuen.

  • Den Pfirsich Crumble im Backofen etwa 25 Minuten backen, bis der Teig knusprig und braun ist. Vor dem Servieren kurz auskühlen lassen und dann warm servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie691 kcal31 %
Kohlenhydrate63.4 g21 %
Fett47.9 g64 %
Eiweiß5.78 g11 %
Ballaststoffe6.94 g23 %
Vitamin C16.7 mg17 %
Niacin2.58 mg20 %
Magnesium48.7 mg13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Dazu schmecken Kokos-Eis oder Kokos-Joghurt.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion