REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Peperonata

Peperonata

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 2 Portionen

2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten

    • 2 rote Paprikaschoten
    • 1 gelbe Paprikaschote
    • 1 Chilischote

    Paprikaschoten und Chili waschen, der Länge nach halbieren und vom Stielansatz, den Trennwänden und den Kernen befreien. Das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden.

  • Zutaten

    • 1 Zwiebel
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 EL Kapern
    • 2 EL schwarze Oliven, ganz
    • 0.25 Bund Petersilie, glatt

    Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kapern und Oliven abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

  • Zutaten

    • 2 EL Olivenöl
    • 0.5 Bund Thymian
    • Salz

    Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln unter gelegentlichem Rühren weich dünsten. Thymian waschen und trocken schütteln. Paprika, Chili, Knoblauch und Thymian hinzufügen, leicht salzen und den Deckel auflegen. Das Gemüse 15-20 Minuten dünsten bis es weich ist.

  • Zutaten

    • 1 TL Balsamico
    • Pfeffer

    Balsamico dazugeben und weitere zwei Minuten ohne Deckel dünsten. Kapern und Oliven dazugeben und kräftig mit Pfeffer abschmecken. Petersilie dazugeben und entweder warm oder kalt servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien216 kcal11 %
Kohlenhydrate26.3 g9 %
Fett12.6 g17 %
Eiweiß3.7 g7 %
Ballaststoffe9.6 g32 %
Vitamin A611 μg76 %
Vitamin B60.96 mg64 %
Folat140 µg35 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Peperonata schmeckt warm zu Pasta oder kalt als Salat zu geröstetem Ciabatta.

Food-Redakteurin
Julia Windhövel

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen