REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Partybaguette mit Tomate und Mozzarella

25 Bewertungen
Partybaguette mit Tomate und Mozzarella

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Rispentomaten
    • frischer Basilikum zum Garnieren
    • 125 g Büffelmozzarella

    Tomaten und Basilikum waschen. Mozzarella gut abtropfen lassen. Tomaten und Mozzarella in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

  • Zutaten
    • 1 Aufback-Baguette (300 g)
    • 100 g Pesto genovese

    Baguette quer im Abstand von 2 cm zu ⅔ einschneiden. In jedem Einschnitt einen TL Pesto verstreichen. Jeweils eine Scheibe Tomate und Mozzarella in die Einschnitte legen.

  • Zutaten
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Baguette mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (180 °C Umluft) 15-20 Minuten backen.

  • Zutaten
    • frischer Basilikum zum Garnieren

    Vor dem Servieren einige Basilikumblätter in die Einschnitte stecken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie320 kcal15 %
Eiweiß10.7 g19 %
Fett17.4 g23 %
Kohlenhydrate31.6 g11 %
Vitamin A130 μg16 %
Folat33.6 µg8 %
Vitamin B120.3 μg12 %
Calcium153 mg15 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Probiere anstatt eines gekauften Pestos doch einmal unser selbstgemachtes grünes Pesto

 

Wer es besonders würzig mag, kann das Baguette vor dem Backen noch mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion