• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Party Pizza

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit2 Stunden
    Zubereitung1 Stunde
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 30 Stücke
    30 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer mit Knethaken
    • Teigrolle
    • Backpapier

    Zubereitung

      • Handmixer mit Knethaken
      • 450 g Weizenmehl (Type 405)
      • 42 g Hefe (frisch)
      • 1 Prise(n) Zucker
      • 65 ml Olivenöl
      • 0.5 TL Salz

      Den Teig zubereiten: Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde in die Mitte löffeln. Hefe in die Mulde bröseln. 200 ml lauwarmes Wasser und eine Prise Zucker dazugeben und die Hefe mit einer Gabel etwas verrühren. 50 ml Olivenöl und Salz dazugeben. Die Zutaten mit sauberen Händen oder den Knethaken eines Rührgeräts ca. 10 Minuten zu einem festen Teig kneten. Den Teig mit einem sauberen Küchentuch abdecken und bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde gehen lassen.

      • 1 Zehe(n) Knoblauch
      • 1 EL Olivenöl
      • 250 g passierte Tomaten (400 g)
      • 2 TL Oregano (getrocknet)
      • Salz
      • Pfeffer
      • 50 g Salami
      • 50 g Kochschinken

      In der Zwischenzeit die Soße und den Belag vorbereiten: Knoblauch schälen und fein hacken. In einem kleinen Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin andünsten. Passierte Tomaten dazugeben und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Salami und Schinken in kleine ca. 1 cm große Quadrate schneiden. 

      • Teigrolle
      • Mehl für die Arbeitsfläche

      Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche noch einmal kräftig durchkneten und dann ca. 5 mm dick ausrollen. Mit einem runden Ausstecher von ca. 8 cm Ø (oder einem Trinkglas) nun ca. 30 kleine Pizzen ausstechen (den Teig dafür immer wieder gut verkneten und wieder ausrollen).

    1. Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. 

      • 100 g Mozzarella (gerieben)

      Auf jede Party-Pizza nun 1-2 TL Tomatensoße und etwas geriebenen Mozzarella geben. Anschließend Salami und Schinken auf den Pizzen verteilen. 

      • Backpapier

      Die Pizzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen ca. 5-10 Minuten backen. 

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie96 kcal4 %
    Kohlenhydrate12.9 g4 %
    Fett3.53 g5 %
    Eiweiß3.41 g6 %

    Tipp

    Die Pizza kann je nach Geschmack belegt werden: Es eigenen sich auch klein geschnittene Ananas und Schinken, Thunfisch mit gewürfelter Paprika und Zwiebeln oder halbierte Kirschtomaten und Oliven.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Mini-Burger-Spieße
    • Low Carb
    40min
    Einfach
    Mini Blätterteig Pizzen
    • Vegetarisch
    30min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Lemon Tiramisu
    1 Zutat im Angebot
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach
    Low carb Pfannkuchen
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    25min
    Einfach