• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Asiatischer Reissalat mit Rindfleisch

51 Bewertungen
Asiatischer Reissalat mit Rindfleisch

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 400 g Langkorn-Spitzenreis
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Zwiebel
    • 1 rote Paprika
    • 3 Möhren
    • 350 g Roastbeef

    Reis nach Packungsanweisung kochen. Knoblauchzehen und Zwiebel schälen und klein schneiden. Paprika und Möhren putzen und in dünne Streifen bzw. Scheiben schneiden. Roastbeef in breite Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 4 EL neutrales Öl
    • 80 ml Sojasauce
    • Salz
    • 4 Eier

    Das Roastbeef in einer großen Pfanne mit 2 EL neutralem Öl kurz (aber kräftig) anbraten. Mit Sojasauce ablöschen und zu dem Reis geben. Die Pfanne erneut aufstellen und das restliche Öl darin erhitzen. Möhren, Zwiebel, Knoblauch und Paprika etwa 3 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz abschmecken. Dann die verrührten Eier zugeben und alles so lange braten, bis Rührei entsteht.

  • Zutaten
    • 1 Bund Koriander
    • 1.5 TL Chilipulver
    • 60 ml Weinessig
    • 2 EL Curry

    Das Gemüse und Ei zum Reis geben. Gezupften Koriander, Chilipulver, Wein­essig und Currypulver hinzufügen, gut vermengen. Kräftig mit Salz abschmecken.

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2018 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie724 kcal33 %
Kohlenhydrate95.4 g32 %
Eiweiß38.1 g69 %
Fett21.9 g29 %
Ballaststoffe6.7 g22 %
Vitamin D1.8 µg9 %
Vitamin B125.5 μg220 %
Eisen6.2 mg44 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion