• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Nikolaus-Cupcakes

27 Bewertungen
Nikolaus-Cupcakes

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Handmixer
  • Papier-Muffinförmchen
  • Muffinform
  • Spritzbeutel
  • Spritztülle(n)

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Frischhaltefolie
    Zutaten
    • 450 ml Milch
    • 1 Paeckchen Vanillepuddingpulver
    • 5 EL Zucker

    400 ml Milch in einem Topf zum Kochen bringen und den Pudding mit weiteren 50 ml Milch und Zucker anrühren und zur kochenden Milch geben. Herd aus machen und den Pudding unter Rühren andicken lassen. Fertigen Pudding in eine Schüssel geben und direkt auf der Oberfläche mit Folie bedecken.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 50 g Butter
    • 1 EL Honig
    • 70 g brauner Zucker
    • 2 Eier
    • 50 ml Milch
    • 1.5 TL Lebkuchengewürz
    • 1 Prise(n) Salz
    • 180 g Mehl
    • 2 TL Backkakao
    • 0.5 TL Natron
    • 0.5 TL Backpulver

    Backofen auf 155°C Umluft vorheizen. 50 g weiche Butter, Honig und braunen Zucker schaumig rühren. Die Eier trennen, das Eigelb zusammen mit 50 ml Milch und Lebkuchengewürz unterrühren. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Mehl, Kakao, Natron und Backpulver mischen und löffelweise in den Teig rühren. Den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.

  • Du brauchst
    • Papier-Muffinförmchen
    • Muffinform

    12 Papier-Muffinförmchen in die Mulden eines Muffinblechs stellen und zu ⅔ mit Teig befüllen. Muffins im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 120 g Butter
    • 35 g Puderzucker
    • 0.5 TL Zimt
    • rote Lebensmittelfarbe

    Die Muffins aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Währenddessen 120 g Butter mit Puderzucker und Zimt mindestens 5 Minuten sehr luftig aufschlagen. Pudding löffelweise unter die Creme rühren, bis eine gleichmäßige, cremige Masse entsteht (evtl. bleibt etwas Pudding über). Zum Schluss die Lebensmittelfarbe einrühren, sodass ein kräftiges Rot entsteht.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    Zutaten
    • 12 große, weiße Zuckerperlen

    Buttercreme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und eine “Mütze” auf die Muffins spritzen. Die Spitze mit einer Zuckerperle als “Bommel” verzieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie283 kcal13 %
Eiweiß4.6 g8 %
Fett14.8 g20 %
Kohlenhydrate33.2 g11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für die Buttercreme müssen Butter und Pudding unbedingt die gleiche (Raum-)Temperatur haben. Daher empfiehlt es sich, den Pudding schon einen Tag vorher zu kochen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion