rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/moehren-spaghetti-mit-zucchini-bolognese/
Möhren-Spaghetti mit Zucchini-Bolognese

Möhren-Spaghetti mit Zucchini-Bolognese

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Möhren-Spaghetti mit Zucchini-Bolognese

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Zucchini waschen und putzen, die Gemüsezwiebel schälen, beides in sehr feine Würfel schneiden oder hacken. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zucchini- und Zwiebelwürfel darin unter Rühren anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Tomaten einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und den Kräutern würzen, aufkochen und bei mittlerer Hitze offen gut 10 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren.

  2. Inzwischen in einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Möhren schälen, mit einem Spiralschneider in Fäden hobeln. In das kochende Wasser geben, gut 1 Minute kochen lassen.

  3. Die Möhrenspaghetti gut abtropfen lassen und auf tiefe Teller geben. Die Zucchini-Bolognese abschmecken und darüber geben. Pinienkerne in einer kleinen Pfanne rösten und obenauf streuen. 

Sophie
Sophie

Wer glaubt, dass er von den Gemüsenudeln nicht satt wird, kann noch Vollkornspaghetti unter das Gemüse mischen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    250kcal
  • Eiweiß
    7g
  • Fett
    13g
  • Kohlenhydrate
    19g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Kalium
    1.130,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 500 g Zucchini
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 1 Dose(n) geschälte gehackte Tomaten (400 g)
  • REWE Beste Wahl Tafelsalz
  • REWE Beste Wahl Pfeffer a. d. Mühle
  • rosenscharfes Paprikapulver
  • 1 Packung(en) Italienische Kräutermischung (oder gemischte TK-Kräuter italienische Art)
  • 750 g gelbe Möhren (möglichst dicke Exemplare)
  • 30 g Pinienkerne
Gespeichert auf der Einkaufsliste